Breadcrump

Freitag, 18. Februar 2022

Update Wetterlage

Nach derzeitigem Stand nimmt der Wind am Nachmittag weiter zu und erreicht kurzzeitig beim Durchgang einer Kaltfront Böen zwischen 90 und 110 km/h, stellenweise sind auch Orkanböen um 120 km/h aus westlichen Richtungen nicht ausgeschlossen.
Am Abend zieht das Starkwindfeld voraussichtlich ostwärts weiter und der Wind wird vermutlich nachlassen.

Bitte beachten Sie auch weiterhin folgende Verhaltenshinweise:
➡ Bei Sturm nicht dort aufhalten, wo lose Gegenstände herumfliegen könnten
➡ Sichern Sie lose Gegenstände
➡ Autos sollten, wenn möglich, nicht direkt unter Bäumen geparkt werden
➡ Bei notwendigen Autofahrten Vorsicht auf Brücken, hinter Waldstücken oder auf freien Flächen. Fahren Sie vorsichtig und vorausschauend
➡ Wald und Parks sind tabu bei solchen Stürmen. Auch wenn der Wind nachlässt, können dort immer noch lose Äste abbrechen und herunterfallen
➡ Möglichst während der Sturmphase zu Hause bleiben

Verfolgen Sie außerdem die weiteren Wettervorhersagen im Radio, TV und Internet sowie über die WarnApps „KatWarn“ und „NINA“ mit besonderer Aufmerksamkeit.

Detaillierte Warninformationen zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt gibt es unter: https://www.wettergefahren.de und https://www.dwd.de

MENU