Breadcrump

Mittwoch, 4. März 2020

HINWEIS (Veröffentlichung vor 2 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Unternehmerschule Kreis Ahrweiler – Jetzt anmelden

Siebte Ausgabe des Weiterbildungsangebotes startet im Mai

Am 16. Mai startet die siebte Ausgabe der Unternehmerschule Kreis Ahrweiler. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Unternehmer und Existenzgründer aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie sowie an Mitarbeiter von Firmen im Kreis Ahrweiler, die in Zukunft Führungsaufgaben im Betrieb wahrnehmen sollen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Dies meldet die Kreisverwaltung.

Praxis vermitteln statt reiner Theorie: Die Schulungsinhalte sind auf die speziellen Bedürfnisse der Betriebe ausgerichtet. In kleinen Gruppen von sechs bis zehn Teilnehmern stehen Fragen rund um Unternehmenssteuerung, Finanzen, Personalführung, Vertrieb und Marketing im Mittelpunkt der Fortbildung. Zahlreiche Workshop-Einheiten bieten genügend Raum, auch individuelle Fragen einzelner Teilnehmer zu erörtern.

Die Unternehmerschule findet an zehn Seminartagen, einmal im Monat samstags, in der Kreisverwaltung Ahrweiler statt. Ziel ist, die Führungs-, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren Unternehmen nachhaltig zu verbessern. Die Referenten sind erfahrene Führungskräfte aus der Wirtschaft, der Unternehmensberatung oder von Banken. Die Lerninhalte sind modular aufgebaut. Somit können die gesamte Schulungsreihe oder einzelne Module besucht werden. Die Teilnahmegebühr je Seminartag beträgt 250 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Seminarreihe ein Teilnahmezertifikat.

Die Kreiswirtschaftsförderung richtet die Unternehmerschule seit 2012 gemeinsam mit dem Institut für Integrative Wirtschaftsförderung und der Kreishandwerkerschaft Ahrweiler aus. Über 60 Unternehmer und Existenzgründer haben die Unternehmerschule Kreis Ahrweiler seit ihrem Start bereits durchlaufen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es im Internet unter http://unternehmerschule.kreis-ahrweiler.de oder direkt bei der Kreisverwaltung Ahrweiler, E-Mail: Denis.Radermacher@kreis-ahrweiler.de, Telefon: 02641/975-373.

Bild: Unternehmerschule Kreis Ahrweiler: In kleinen Gruppen von maximal zehn Teilnehmern werden aktuelle betriebliche Themen erörtert.
Foto: Kreisverwaltung Ahrweiler

MENU