Breadcrump

Freitag, 17. Mai 2019

HINWEIS (Veröffentlichung vor 2 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Unternehmerfrühstück: Vorstellung der Standortkampagne „AW stark!“

Die Kreiswirtschaftsförderung lädt für Dienstag, 4. Juni, um 8.30 Uhr zum nächsten Unternehmerfrühstück im Konferenzsaal der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) Ramersbacher Strasse 95, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, ein.

Zusammen mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und der Kreishandwerkerschaft wird die Kreiswirtschaftsförderung diesmal die neue Standortkampagne „AW stark!“ vorstellen. Die Kampagne soll den Kreis Ahrweiler als attraktiven Wirtschafts- und Wohnstandort überregional bekannt machen.

Das Unternehmerfrühstück ist eine Veranstaltungsreihe der Kreiswirtschaftsförderung. Weitere Informationen und Anmeldung bei Denis Radermacher, denis.radermacher@kreis-ahrweiler.de unter Telefon 02641/975-383 oder beim Leiter der Wirtschaftsförderung, Tino Hackenbruch, unter Telefon 02641/975-481.

MENU