Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Freitag, 16. September 2016

HINWEIS (Veröffentlichung vor 5 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Sportvereine: Für Dankeschön-Abend anmelden

Der Dankeschön-Abend des Sports im Kreis Ahrweiler 2016 findet am Freitag, 28. Oktober, 18.30 Uhr, in der Sporthalle des Rhein-Gymnasiums Sinzig statt (Dreifaltigkeitsweg 35).

Der Dankeschön-Abend des Sports im Kreis Ahrweiler 2016 findet am Freitag, 28. Oktober, 18.30 Uhr, in der Sporthalle des Rhein-Gymnasiums Sinzig statt (Dreifaltigkeitsweg 35). Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat erneut rund 200 Vereine eingeladen. Diese werden gebeten, sich bis 7. Oktober anzumelden bei der Kreisverwaltung, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahweiler, Ruf 02641/975-583, E-Mail annette.willerscheid@kreis-ahrweiler.de.

In den 200 Sportvereinen seien fast 40.000 Menschen aus dem Kreisgebiet aktiv. Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder engagierten sich in ihrer Freizeit für die Clubs und die Nachwuchsarbeit. Dieser ehrenamtliche Einsatz verdiene es, besonders herausgestellt und anerkannt zu werden, so der Landrat. Für den Dankeschön-Abend können die Vereine jeweils drei Vertreter entsenden. Auf dem mehrstündigen Programm stehen erneut Sport und Unterhaltung.

Foto: Sport und Unterhaltung sind beim Dankeschön-Abend 2016 angesagt. Bei der Veranstaltung 2015 demonstrierte die „Rad-los“-Gruppe des TV Niederlützingen ihr Können auf dem Einrad.

MENU