Breadcrump

Donnerstag, 23. April 2020

HINWEIS (Veröffentlichung vor 1 Jahr): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Schulungsvideos für Erntehelfer unterstützen AW-Landwirte

Landrat und Kreisbauernverbandsvorsitzender starten gemeinsam digitales Angebot

Die Coronakrise betrifft die Landwirtschaftsbranche in besonderem Maße. Viele Betriebe stehen vor Existenzproblemen, da sie keine Erntehelfer für die Obst- und Gemüseernte haben. Freiwillige Helfer sollen die Landwirte unterstützen, doch müssen sie zunächst für die anfallenden Arbeiten geschult werden. Dafür stellen der Kreis Ahrweiler und der Bauern- und Winzerverband Kreisverband Ahrweiler ab sofort fünf Schulungsvideos im Netz zur Verfügung.

Landrat Dr. Jürgen Pföhler hebt zum Start der Initiative die Bedeutung für die heimische Landwirtschaft hervor: „Für unsere landwirtschaftlichen Betriebe im Kreis Ahrweiler wird mit diesen Schulungsvideos die Heranführung von neuen Arbeitskräften an die Erntearbeit deutlich erleichtert.“ Der Vorsitzende des Kreisbauern- und Winzerverbandes Ahrweiler, Franz-Josef Schäfer, zeigt sich ebenfalls erfreut: „Die Videos sind sehr gut gelungen. In dieser schwierigen Situation sind wir Bauern und Winzer dankbar für jedes Hilfsmittel, das den Ernteverlauf voranbringt.“

Die Schulungsvideos erklären grundlegende Arbeitsschritte für die derzeit laufende Spargelernte, wie Arbeitstechniken, fachgerechte Sortierung und Lagerung des Spargels. Darüber hinaus vermitteln sie wichtige Informationen rund um die Themen Hygiene, Arbeitsschutz und den richtigen Werkzeugeinsatz. Sie dauern wenige Minuten und sind mit Untertiteln versehen. Die Beiträge sind auf der Seite der Kreisverwaltung www.kreis-ahrweiler.de/corona  unter dem Button „Initiative Landwirtschaft“ abrufbar.

Die Videos wurden auf Initiative des international agierenden Expertennetzwerks für die Agrar- und Ernährungswirtschaft EQAsce erstellt, das sich gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung im Kreis Ahrweiler in der Initiative Bonn.realis für Qualitäts- und Krisenprävention in der Agrar- und Ernährungswirtschaft engagiert. Weitere Kurzbeiträge, zum Beispiel für die Ernte von Erdbeeren und Rhabarber sollen in Kürze folgen.

MENU