Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Dienstag, 20. Juli 2021

ÖPNV: Notfahrpläne im Kreis Ahrweiler

Der Verkehrsverbund Rhein-Mosel weist auf seiner Homepage auf die aktuell gültigen Notfahrpläne des ÖPNV im Kreis Ahrweiler hin. Unter dem nachfolgenden Link könnt ihr die aktuell gültigen Notfahrpläne bis einschließlich 23. Juli einsehen: Hochwasser-Katastrophe im Landkreis Ahrweiler – VRM | Verkehrsverbund Rhein-Mosel (www.vrminfo.de).

Aufgrund der problematischen Verhältnisse bitten wir dringend und wenn möglich, das Auto stehen zu lassen und auf Busse umzusteigen, um Rettungs- und Einsatzfahrzeuge in den betroffenen Hochwassergebieten nicht zu behindern.

Die Linien außerhalb des Ahrtales verkehren nahezu ohne Beeinträchtigungen. Auch die Strecke Bad Neuenahr-Ahrweiler – Bahnhof Remagen/Sinzig wird wieder befahren.

MENU