Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Freitag, 24. April 2020

HINWEIS (Veröffentlichung vor 1 Jahr): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Landrat und hauptamtliche Bürgermeister/in im Kreis Ahrweiler begrüßen Maskenpflicht

„Wir freuen uns, dass jetzt auch in Rheinland-Pfalz eine Maskenpflicht eingeführt wird“, so Landrat Dr. Jürgen Pföhler und Bürgermeister Achim Juchem, Sprecher der hauptamtlichen Bürgermeister/in im Kreis Ahrweiler.

„Eine Maskenpflicht für den öffentlichen Personennahverkehr, das Einkaufen und im Schulbetrieb ist wichtig, damit die Lockerungen auch auf Dauer gehalten werden können“. Es reiche bei weitem nicht aus, jedem Schulkind eine Maske kostenfrei zur Verfügung zu stellen. „Vielmehr müssen sie auch benutzt und eben auch öfter gewechselt werden, damit wir das Infektionsrisiko so gering wie möglich halten. Es genügt, einen Schal, ein Halstuch oder eine sogenannte Alltags- bzw. Community-Maske zu benutzen. Dieser Mundschutz soll vor allem die Anderen im öffentlichen Raum schützen, nach dem Motto ‚Ich schütze Dich, Du schützt mich‘.“ Daher könne das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes den Menschen auch auferlegt werden, obwohl und gerade weil professionelle OP-Masken und Atemschutzmasken gerade Mangelware sind.

„Wir möchten uns an dieser Stelle bei den vielen, meist ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die derzeit fleißig Alltagsmasken nähen, und bei den Unternehmen, die ihre Produktion umgestellt und erweitert haben oder Masken spenden. Wir sind uns sicher, dass die meisten Menschen die Maskenpflicht akzeptieren.“

MENU