Breadcrump

Sozialpsychiatrische Beratungsangebote

Vermittlung sozialpsychiatrische Angebote für Hochwasserbetroffene

Servicenummer Kreisverwaltung Ahrweiler:  02641/975-937
… weitere Infos

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Psychotherapeutische und psychiatrische Angebote im Ahrtal
für Erwachsene
für Kinder und Jugendliche

Mögliche psychische Folgen der Flutkatastrophe
Informationen und Hilfsangebote
für Erwachsene
für Kinder und Jugendliche

Gespräche zur psychosozialen Unterstützung 

mit in Krisensituationen erfahrenen Psychologinnen und Psychologen des Zentrums für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) GmbH in Köln

Rufnummer: 0800 0010218 (kostenfrei)

Ambulante kinder- und jugendpsychatrische Notfallversorgung
der DRK Fachklinik Bad Neuenahr

Hilfe bei psychischen Problemen und Traumatelefon

Telefon: 02641 7540 oder 0261 20404 250
montags bis freitags 8 bis 17 Uhr

Die Institutsambulanz befindet sich im Sprengnetter-Campus Haus 4a,
Heerstraße 109 in 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Notrufnummer des Johanniter-Zentrums
für Kinder- und Jugendpsychiatrie Neuwied

Für traumatisierte Kinder und Jugendliche
Telefon: 0261 20404 250

montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr

Psychologische Flut-Hilfe-Hotline
der Dr. von Ehrenwall’schen Klinik in Ahrweiler

montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr
Hotline: 0800-729 5729

MENU