Breadcrump

Donnerstag, 27. Oktober 2022

HINWEIS (Veröffentlichung vor 1 Jahr): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Kreis Ahrweiler in Bewegung – Kilometer sammeln bei „Stadt-Land-zu Fuß“

Aktion im Rahmen der Bewegungswoche – Anmeldungen ab sofort möglich

Vom 1. bis zum 21. November 2022 findet bundesweit die Bewegungsaktion „Stadt-Land-zu Fuß“ statt. Auch der Kreis Ahrweiler beteiligt sich im Rahmen seiner Bewegungswoche, die vom 6. bis 12. November 2022 unter dem Motto „Alle in Bewegung – Aktionen für Generationen“ stattfindet, an der Aktion. Ähnlich wie beim „Stadtradeln“ sammeln alle Teilnehmenden Kilometer – nur eben zu Fuß statt mit dem Rad.

„Ziel der Aktion ist es, Lust auf Bewegung zu machen und etwas für die eigene Gesundheit zu tun, vor allem jetzt, wenn die Tage wieder kürzer werden und die Temperaturen fallen. Und das Beste: Jede und Jeder kann mitmachen. Denn es geht nicht um Tempo oder eine bestimmte Leistung. Ganz egal, ob man spazieren oder mit dem Hund Gassi geht, joggt oder wandert – jeder Kilometer zählt. Die Aktion passt daher sehr gut zu unserer kreisweiten Bewegungswoche, an der alle Generationen teilnehmen können“, sagt Landrätin Cornelia Weigand.

Über einen Zeitraum von drei Wochen können deutschlandweit alle registrierten Landkreise und kreisfreien Städte fußläufig zurückgelegte Kilometer sammeln. Die gelaufenen Kilometer werden über den Einwohnerfaktor in Punkte umgerechnet und am Ende gewinnt der Kreis oder die kreisfreie Stadt mit den meisten gelaufenen Kilometern im Verhältnis zur Einwohnerzahl. Wer für den Kreis Ahrweiler laufen möchte, der muss lediglich seinen Wohnsitz im Landkreis haben und sich bis zum 11. November 2022, 11.11 Uhr, auf der Internetseite des Veranstalters registrieren. Teams können ebenfalls gebildet werden, Voraussetzung ist auch hier eine Registrierung jedes Teilnehmenden.

„Ich rufe Sie alle dazu auf sich zu beteiligen und Kilometer für unseren Kreis zu sammeln. Gleichzeitig möchte ich mich herzlich bei Edzard Wirtjes, dem Initiator der Aktion, bedanken, der uns als Kreis die Möglichkeit gegeben hat, uns kostenfrei für den Wettbewerb zu registrieren“, betont Weigand.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten für die Aktion „Stadt-Land-zu-Fuß“ finden sich online unter https://www.stadtlandzufuss.de/.

Alle Aktionen der kreisweiten Bewegungswoche im Überblick und ausführliche Informationen gibt es auf der Internetseite der Kreisverwaltung Ahrweiler unter https://kreis-ahrweiler.de/landkreis/bewegungswoche/.

MENU