Breadcrump

Mittwoch, 2. Dezember 2020

HINWEIS (Veröffentlichung vor 1 Jahr): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Kita-Portal „Ahrlini“ erhält Übersetzungsfunktion

Kürzlich wurde eine Übersetzungsfunktion im kreisweiten Kita-Portal „Ahrlini“ (http://www.ahrlini.com) online geschaltet. Das Anmeldesystem bietet Eltern und anderen Sorgeberechtigten ab sofort die Möglichkeit, das Angebot des Portals in die Sprachen Englisch, Französisch, Arabisch oder Türkisch zu übersetzen. Mit der optionalen Nutzung von „Ahrlini“ in den genannten Sprachen sollen die Suche nach einer passenden Kinderbetreuung erleichtert und mögliche Anmeldehürden abgebaut werden.

Die Finanzierung der Übersetzungsfunktion konnte erfreulicherweise durch einen Teil der weitergeleiteten Bundesmittel aus dem Gute-KiTa-Gesetz erfolgen. Damit entstehen dem Kreis und den Kommunen keine Kosten für die Übersetzungsleistung.

MENU