Breadcrump

Freitag, 11. Juni 2021

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: jeweils eine in den Städten Remagen und Sinzig.

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Ahrweiler liegt aktuell bei 57. 52 Personen sind bisher an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler liegt laut LUA bei 10,8.

Bei einer erkrankten Person aus dem Kreis Ahrweiler hat sich durch die Laboruntersuchung der Verdacht auf das Vorliegen der Mutationsvariante Delta (B.1.617.2) ergeben. Dieser Verdacht wird derzeit mittels Sequenzierung im Labor abgeklärt. Die Mutationsvariante Delta wurde zuerst in Indien nachgewiesen und verbreitet sich derzeit unter anderem schnell in Großbritannien. Die erkrankte Person aus dem Kreis Ahrweiler hatte zuvor Kontakt zu einem bestätigten Fall außerhalb des Kreises und befindet sich in Absonderung außerhalb des Kreises. Im Kreis Ahrweiler bestanden keine Kontakte zu weiteren Personen.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 337 Infektionen gesamt, 334 Genesene, 3 Verstorbene, 0 aktuell Infizierte;
Verbandsgemeinde Altenahr: 293 Infektionen gesamt, 289 Genesene, 4 Verstorbene, 0 aktuell infizierte Person;
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 451 Infektionen gesamt, 442 Genesene, 1 Person verstorben, 8 aktuell Infizierte;
Verbandsgemeinde Brohltal: 422 Infektionen gesamt, 418 Genesene, 2 Verstorbene, 2 aktuell Infizierte;
Gemeinde Grafschaft: 351 Infektionen gesamt, 348 Genesene, 1 Person verstorben, 2 aktuell Infizierte;
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 1142 Infektionen gesamt, 1115 Genesene, 11 Verstorbene, 16 aktuell Infizierte;
Stadt Remagen: 624 Infektionen gesamt, 610 Genesene, 3 Verstorbene, 11 aktuell Infizierte;
Stadt Sinzig: 876 Infektionen gesamt, 831 Genesene, 27 Verstorbene, 18 aktuell Infizierte.

MENU