Breadcrump

Montag, 23. August 2021

Coronavirus: Fünf Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: jeweils eine in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und in der Verbandsgemeinde Bad Breisig sowie drei in der Verbandsgemeinde Brohltal.

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Ahrweiler liegt aktuell bei 113. 53 Personen sind bisher an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler beträgt laut LUA 63,0.

Im Rahmen der Aktion „Schnelltests für alle“ haben die DRK-Ortsvereine im Kreis Ahrweiler in der vergangene Wochen 1027 Schnelltests durchgeführt. Hierbei wurden sechs Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet.
Eine Übersicht aller Teststationen sowie weitere Hinweise sind unter www.kv-aw.drk.de/corona-schnelltest abrufbar. Die Angaben werden laufend aktualisiert.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 401 Infektionen gesamt, 393 Genesene, 3 Verstorbene, 5 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Altenahr: 300 Infektionen gesamt, 290 Genesene, 4 Verstorbene, 6 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 477 Infektionen gesamt, 463 Genesene, 1 Person verstorben, 13 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Brohltal: 441 Infektionen gesamt, 427 Genesene, 2 Verstorbene, 12 aktuell infizierte Personen;
Gemeinde Grafschaft: 372 Infektionen gesamt, 363 Genesene, 1 Person verstorben, 8 aktuell infizierte Personen;
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 1174 Infektionen gesamt, 1143 Genesene, 12 Verstorbene, 19 aktuell infizierte Personen;
Stadt Remagen: 669 Infektionen gesamt, 641 Genesene, 3 Verstorbene, 25 aktuell infizierte Personen;
Stadt Sinzig: 915 Infektionen gesamt, 863 Genesene, 27 Verstorbene, 25 aktuell infizierte Personen.

MENU