Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Dienstag, 6. Oktober 2020

Coronavirus: Fünf Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Remagen, in der Verbandsgemeinde Brohltal sowie in der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Ahrweiler steigt damit auf 378. Davon gelten 339 als genesen. Drei Personen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. 129 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler liegt bei zwölf Neuinfektionen.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 33 Infektionen, davon 32 genesen
Verbandsgemeinde Altenahr: 46 Infektionen, davon 38 genesen, 1 Person verstorben
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 30 Infektionen, davon 29 genesen
Verbandsgemeinde Brohltal: 23 Infektionen, davon 20 genesen
Gemeinde Grafschaft: 54 Infektionen, davon 53 genesen
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 106 Infektionen, davon 93 genesen, 1 Person verstorben
Stadt Remagen: 40 Infektionen, davon 32 genesen
Stadt Sinzig: 46 Infektionen, davon 42 genesen, 1 Person verstorben

Vergangene Woche wurde eine im Versorgungsbereich eingesetzte Mitarbeiterin einer Senioreneinrichtung in Bad Neuenahr-Ahrweiler positiv auf das Coronavirus getestet. Alle daraufhin im beruflichen und privaten Umfeld durchgeführten Tests liegen mittlerweile im Ergebnis vor und sind negativ. Die Mitarbeiterin hatte an einem freiwilligen Covid-19-Test teilgenommen. Sie sowie alle engen Kontaktpersonen befinden sich weiterhin in Quarantäne. Weitere Kontrolltestungen sind vorgesehen.

MENU