Breadcrump

Montag, 30. November 2020

Coronavirus: Ein weiterer Todesfall und 13 Neuinfektionen im Kreis

Zwei Schulen und eine Seniorenreinrichtung betroffen

Heute gibt es 13 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: zwei in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, drei in der Stadt Remagen, eine in der Verbandsgemeinde Adenau, jeweils drei in der Verbandsgemeinde Bad Breisig und in der Verbandsgemeinde Brohltal sowie eine in der Gemeinde Grafschaft. Darüber hinaus ist bedauerlicherweise eine weitere Person aus Bad Neuenahr-Ahrweiler im Krankenhaus an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.

Aufgrund einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus in der Schülerschaft der Barbarossa Realschule plus in Sinzig sowie einer nachgewiesenen Infektion in der Grundschule Ahrweiler werden aktuell die engen Kontaktpersonen (LehrerInnen und SchülerInnen) der Betroffenen ermittelt und getestet sowie Quarantänen angeordnet. Darüber hinaus werden derzeit mögliche weitere Kontaktpersonen aus dem jeweiligen privaten Umfeld der Infizierten ermittelt, Abstriche entnommen sowie Quarantänemaßnahmen verfügt. Weitergehende Informationen sind über die Schulen zu erhalten.

Zudem wurde in einer Senioreneinrichtung in Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Bewohnerin positiv auf das Coronavirus getestet. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen im Umfeld der Infizierten. Vorsorglich werden die engen Kontaktpersonen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie das Personal getestet. Alle weiteren Schritte und Maßnahmen sind abhängig von den Testergebnissen.

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Ahrweiler liegt aktuell bei 416. Derzeit befinden sich 982 Personen in Quarantäne. 20 Personen sind bisher an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler liegt bei 107 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche an. Damit befindet sich der Kreis weiterhin in der „Alarmstufe“ rot des Warn- und Aktionsplans des Landes Rheinland-Pfalz.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:
 
Verbandsgemeinde Adenau: 147 Infektionen gesamt, davon 123 genesen, 1 Person verstorben, 23 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Altenahr: 95 Infektionen gesamt, davon 71 genesen, 1 Person verstorben, 23 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 141 Infektionen gesamt, davon 80 genesen, 61 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Brohltal: 98 Infektionen gesamt, davon 71 genesen, 27 aktuell infizierte Personen;
Gemeinde Grafschaft: 122 Infektionen gesamt, davon 100 genesen, 22 aktuell infizierte Personen;
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 346 Infektionen gesamt, davon 220 genesen, 6 Personen verstorben, 120 aktuell infizierte Personen;
Stadt Remagen: 188 Infektionen gesamt, davon 129 genesen, 1 Person verstorben, 58 aktuell infizierte Personen;
Stadt Sinzig: 248 Infektionen gesamt, davon 155 genesen, 11 Personen verstorben, 82 aktuell infizierte Personen.

MENU