Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Freitag, 5. März 2021

Coronavirus: 21 Neuinfektionen im Kreis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Teststation Remagen erhalten Corona-Schutzimpfungen

Heute gibt es 21 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: jeweils vier in den Städten Bad Neuenahr-Ahrweiler und Remagen, sechs in der Stadt Sinzig, eine in der Verbandsgemeinde Altenahr, zwei in der Verbandsgemeinde Bad Breisig, eine in der Verbandsgemeinde Brohltal sowie drei in der Gemeinde Grafschaft.

In Kürze sollen alle Bürgerinnen und Bürger mindestens einmal pro Woche die Möglichkeit haben, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Das haben Bund und Länder beschlossen. Im Rahmen dieses „Testangebots für alle“ erhielten heute die ersten 30 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der „Teststation Remagen“ eine Corona-Schutzimpfung im Landesimpfzentrum in Grafschaft-Gelsdorf. Das Land hatte hierfür kurzfristig ein Sonderkontingent des Impfstoffs AstraZeneca zur Verfügung gestellt.

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Ahrweiler liegt aktuell bei 214. 45 Personen sind bisher an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler liegt bei 76 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche an. Damit befindet sich der Kreis weiterhin in der „Alarmstufe“ rot des Warn- und Aktionsplans des Landes Rheinland-Pfalz.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 247 Infektionen gesamt, davon 233 genesen, 2 Personen verstorben, 12 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Altenahr: 207 Infektionen gesamt, davon 187 genesen, 4 Personen verstorben, 16 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 292 Infektionen gesamt, davon 275 genesen, 1 Person verstorben, 16 aktuell infizierte Personen;
Verbandsgemeinde Brohltal: 283 Infektionen gesamt, davon 237 genesen, 1 Person verstorben, 45 aktuell infizierte Personen;
Gemeinde Grafschaft: 263 Infektionen gesamt, davon 232 genesen, 1 Person verstorben, 30 aktuell infizierte Personen;
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 743 Infektionen gesamt, davon 686 genesen, 10 Personen verstorben, 47 aktuell infizierte Personen;
Stadt Remagen: 444 Infektionen gesamt, davon 415 genesen, 2 Personen verstorben, 27 aktuell infizierte Personen;
Stadt Sinzig: 582 Infektionen gesamt, davon 537 genesen, 24 Personen verstorben, 21 aktuell infizierte Personen.

MENU