Breadcrump

Montag, 23. Mai 2022

Bad Neuenahr-Ahrweiler: ISB-Info-Point und Architektenberatung ziehen um

Der bislang in der Stadtbibliothek Bad Neuenahr untergebrachte Info-Point der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und die Architektenberatung ziehen um: Ab Dienstag, 24. Mai, sind beide Anlaufstellen in der Villa Sibilla in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Oberstraße 21 (am Kurpark), untergebracht. Das teilt die Kreisverwaltung mit.

Im Info-Point der ISB erhalten von der Flutkatastrophe Betroffene Hilfe zur Antragstellung für Hilfsgelder und Informationen über Möglichkeiten im Rahmen des Wiederaufbaus. Die Vertreterinnen und Vertreter der Architektenkammer beantworten Fragen rund um die Sanierung, den Wiederaufbau und den Neubau von Gebäuden. Beide Beratungsangebote sind kostenlos.

Der Info-Point in der Villa Sibilla ist telefonisch unter 02641/91 56 16 sowie per E-Mail unter infopoint.villa-sibilla@lk-ahrweiler.de oder architekt.villa-sibilla@lk-ahrweiler.de erreichbar und wie folgt geöffnet: dienstags, mittwochs und freitags von 9.30 bis 17 Uhr (jeweils mit Architektenberatung), donnerstags von 9.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr.
Wichtig: In der Villa Sibilla gilt Maskenpflicht (medizinische Maske) sowie die 3-G-Regel. Vor Ort wird eine kostenlose Testmöglichkeit angeboten.

Mit dem Umzug des ISB-Info-Points in die Villa Sibilla bietet sich für die Stadtbibliothek die Möglichkeit, ihre Öffnungszeiten wieder an die Bedürfnisse ihrer Besucherinnen und Besucher anzupassen. Mehr Informationen unter https://bad-neuenahr-ahrweiler.bibliotheca-open.de/

MENU