Breadcrump

Mittwoch, 28. November 2018

HINWEIS (Veröffentlichung vor 3 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

44. Behördenturnier: Kreisverwaltung Ahrweiler gewinnt Wanderpokal

Im November fand das 44. Fußball-Behördenturnier in der Erich Kästner-Realschule Plus statt. Die Mannschaft der Kreisverwaltung Ahrweiler konnte das entscheidende Spiel gegen die Kreissparkasse Ahrweiler in einem spannenden Finale mit 7:6 im Neunmeterschießen gewinnen und somit den Wanderpokal der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler entgegennehmen. Mannschaftskapitän Andreas Beyer zeigte sich erfreut: „Es war nicht leicht, doch am Ende hatten wir das nötige Quäntchen Glück auf unserer Seite. Wir freuen uns, den Titel im kommenden Jahr verteidigen zu dürfen.“ Landrat Dr. Jürgen Pföhler gratulierte: „Dass unsere Spielerinnen und Spieler als Sieger aus dem Turnier hervorgegangen sind ist eine sehr gute Leistung – ich gratuliere der gesamten Mannschaft.“

Bild: Die erfolgreiche Mannschaft (von links): Jochen Flechtner, Benjamin Niederberger, Landrat Dr. Jürgen Pföhler, Kevin Raths, Leon Schneider, Pascal Schwarz, Julian Hilberath, Christian Heuser, Andreas Beyer. Foto: Kreisverwaltung Ahrweiler

MENU