Breadcrump

Montag, 31. Januar 2022

Weiterbildung: Unternehmen fit für die Zukunft machen

„Dialogforum Zukunftskompetenzen“ startet am 3. Februar

Verschiedene Entwicklungen wie beispielsweise der demographische Wandel, die Digitalisierung oder die ökologische Trendwende führen zu veränderten Anforderungen an Unternehmen und die Kompetenzen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Institut für Beschäftigung und Employability IBE veranstaltet daher gemeinsam mit seinen Partnern des Weiterbildungsverbundes „InSkills2Go“ in Rheinland-Pfalz die Veranstaltungsreihe „Dialogforum Zukunftskompetenzen“. Darauf macht die Kreiswirtschaftsförderung aufmerksam.

„Vor allem in der jetzigen Zeit ist die Digitalisierung eines der bedeutsamsten Themen für Unternehmen im Kreis Ahrweiler. Es ist daher wichtig, dass Unterstützungsmöglichkeiten angeboten und genutzt werden, damit sich Unternehmen in unserer Region auch für die Zukunft gut aufstellen“, betont der Erste Kreisbeigeordnete Horst Gies MdL.

Die Auftaktveranstaltung findet am Donnerstag, 3. Februar 2022, von 10 bis 12.30 Uhr, im virtuellen Format statt. Thematisch geht es um die Fragestellung, wie sich Unternehmen erfolgreich auf Veränderungen einstellen können und wodurch sich zukunftsrelevante Fähigkeiten auszeichnen. Das Veranstaltungsprogramm sieht eine Mischung aus Impulsvorträgen und Best-Practice-Beispielen vor.

Weitere Informationen zum Programm und den Dozenten sowie die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es unter https://inskills2go.de.

MENU