Breadcrump

Dienstag, 22. Februar 2022

Kostenlose App „MeinBeitrag“ vernetzt Ehrenamtliche im Kreis

Neues Kommunikations- und Vermittlungsportal im Projekt „Weitermachen! Kreis Ahrweiler“

Mit dem Smartphone Unterstützung für eine Veranstaltung generieren oder das eigene ehrenamtliche Engagement einstellen: Das bietet die neue kostenlose App „MeinBeitrag“ der Kreisverwaltung Ahrweiler, die im Rahmen des Projekts „Weitermachen! Kreis Ahrweiler“ entwickelt wurde. Die App bietet ein besonderes Kommunikations- und Vermittlungsportal und unterstützt Freiwillige im Kreis Ahrweiler dabei, ihre Ideen und Unterstützungsleistungen anzubieten beziehungsweise das für sie passende ehrenamtliche Engagement zu finden.

Darüber hinaus hilft das Portal Vereinen und Initiativen, den passenden Helfer oder die passende Helferin für ihre Veranstaltungen und Projekte zu finden. Über „MeinBeitrag“ können Vereine und Freiwillige direkt miteinander in Kontakt treten. Das Spektrum reicht von der Mithilfe bei Veranstaltungen, wie beispielsweise Stühle stellen, Thekendienst oder Kuchen backen, über Reparaturen und Baumaßnahmen, zum Beispiel streichen, Fliesen legen oder Pflasterarbeiten, bis hin zu organisatorischer Unterstützung. Kurzum: Einfach schnell und unkompliziert das Projekt einstellen, welche Unterstützung gebraucht wird und welches Engagement man anbietet.

Die App „MeinBeitrag“ bietet für die Nutzer zusätzlich aktuelle Informationen zu Förderprogrammen, Fortbildungen und Veranstaltungen des Kreises. Vereine können ihre Veranstaltungen selbst einstellen, Nutzer können diese dann einsehen. Auch eine direkte Kontaktmöglichkeit für Ideen und Anregungen im Bereich der Ehrenamtsförderung ist über „MeinBeitrag“ möglich. Die App wird stetig weiterentwickelt, um einen größtmöglichen Nutzen für alle Engagierten im Kreis zu bieten.

Zu finden ist die App unter dem Link https://meinbeitrag.kreis-ahrweiler.de/ oder auf der Homepage der Kreisverwaltung Ahrweiler www.kreis-ahrweiler.de unter dem Suchbegriff „Mein Beitrag“.

Die App „MeinBeitrag“ setzt den Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger um, über ein nutzerfreundliches Tool schnell und unkompliziert Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamt im Kreis Ahrweiler zu finden. Foto: Bernhard Risse/Kreisverwaltung Ahrweiler
MENU