Breadcrump

Dienstag, 6. November 2018

HINWEIS (Veröffentlichung vor 3 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Kommunikationstrainerin gibt Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Das Netzwerk Frau und Beruf lädt für Donnerstag, 15. November zu einem Vortrag zum Thema „Gehaltsverhandlungen – mit der richtigen Strategie zum Erfolg“ ein. Die Referentin Barbara Horoba, zertifizierte Trainerin für Kommunikation, Verkauf und Verhalten, erklärt, worauf es ankommt, wenn Arbeitnehmerinnen mehr Gehalt haben möchten. Gehaltsverhandlungen sind oftmals herausfordernd: gegensätzliche Interessen prallen aufeinander, unerwartete Argumente bringen das eigene Gesprächskonzept ins Wanken und emotionale Aspekte kratzen am Selbstvertrauen. Horoba erläutert, welche Stellschrauben für den eigenen Erfolg und die Zufriedenheit der Gesprächspartner wichtig sind. Sie enttarnt unbewusste Kommunikationsstrategien und gibt Tipps für ein souveränes Auftreten.

Der Vortrag ist Teil der Informationsreihe 2018 des Netzwerks Frau und Beruf. Er beginnt um 18 Uhr im Altbau der Kreisverwaltung, Sitzungssaal 3, Wilhelmstraße 24-30 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen bei Rita Gilles, Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Ahrweiler, Telefon 02641/975 349 oder per E-Mail an: Rita.Gilles@kreis-ahrweiler.de

Bild:
Barbara Horoba gibt Tipps für ein souveränes Auftreten bei Gehaltsverhandlungen. Foto: Gros

MENU