Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Soziale Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218
Vermisstensuche unter der Hotline der Polizei: 0800 – 65 65 65 1
Hotline „Beratung und Betreuung“ – Rufnummer 02641/975-950
Psychosoziale Beratung für Hochwasserbetroffene: 0800 0010218

Breadcrump

Mittwoch, 1. Juni 2016

HINWEIS (Veröffentlichung vor 5 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Katwarn für Unwetterwarnungen nutzen

Mit Blick auf die aktuelle Wetterlage und die Gefahr von Unwettern macht die Kreisverwaltung Ahrweiler auf das elektronische Warn- und Informationssystem Katwarn aufmerksam. Mit diesem System lassen sich Warnungen großflächig und in kurzer Zeit übermitteln. Bei Gefahrensituationen wie Unwetter, Hochwasser, Großbränden oder Industrieunfällen ist es mit Katwarn zusätzlich zu den etablierten Warnungen durch Polizei, Feuerwehr, Fernsehen und Rundfunk möglich, den Bürgern Warnungen und Verhaltenshinweise per Smartphone-App und SMS zu geben. Übermittelt werden auch Warnungen zu „extremen Unwettern“ des Deutschen Wetterdienstes. Die Anmeldung und Nutzung ist kostenlos und freiwillig. – Mehr Infos unter www.katwarn.de.

MENU