Breadcrump

Montag, 18. Februar 2019

HINWEIS (Veröffentlichung vor 3 Jahren): Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

Filmvorführung zum Internationalen Frauentag

Zum Internationalen Frauentag am Freitag, 8. März, laden die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises, Rita Gilles, und das Kino-Center Rhein-Ahr in Bad Neuenahr (Hauptstraße 67) zu einer Filmvorführung ein. Gezeigt wird „Die Göttliche Ordnung“ von 2017.

Der Film der Regisseurin Petra Volpe zeigt die Geschichte der Hausfrau und Mutter Nora und ihrer Mitstreiterinnen, die 1971 für die Einführung des Frauenwahlrechtes in der Schweiz kämpfen. Sie wehren sich dagegen, dass ausschließlich Männer über dessen Einführung abstimmen sollen.

Vor 100 Jahren wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt, am 19. Januar 1919 durften die Frauen dann das erste Mal bei einer reichsweiten Abstimmung an die Wahlurne treten. Zu diesem Jubiläum ist neben der Filmvorführung auch eine Ausstellung geplant, die ab Mai im Foyer der Kreisverwaltung zu sehen sein wird.

Der Eintritt zum Film ist frei. Bei einem ebenfalls kostenlosen Glas Sekt besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Einlass ab 17.30 Uhr, der Film beginnt um 18 Uhr.

MENU