Breadcrump

Sonntag, 25. Juli 2021

Elektroinnung Ahrweiler: Kostenfreie Reinigung der Zähleranlagen

Verschlammte und feuchte Zähleranlagen nicht selbst in Betrieb nehmen

Die Elektroinnung Ahrweiler bietet allen betroffenen Hausbesitzern eine kostenfreie Reinigung ihrer Zähleranlagen an. Bereits seit Samstag, 24. Juli, ist eine Feuerwehreinheit aus Wipperfürth gemeinsam mit einer Elektrofachkraft in den betroffenen Gebieten der Flutkatastrophe unterwegs und übernimmt die Reinigung betroffener Anlagen.

Zunächst werden die Anlagen in Sinzig überprüft. Anschließend wird ahraufwärts eine Reinigung der Zähleranlagen Straße für Straße und Haus für Haus angeboten.

Da viele Zähleranlagen und Stromverteilungen durch Schlamm und Feuchtigkeit in Mitleidenschaft gezogen wurden, ist eine Reinigung zwingend notwendig. Diese ist jedoch zwingend nur unter Aufsicht einer Elektrofachkraft durchzuführen, da ansonsten die Gefahr eines Stromschlages bestehen könnte!

Sobald die Reinigung der Anlage erfolgt ist, kann durch einen Elektro-Fachbetrieb die Wiederherstellung der Stromversorgung erfolgen. Die Beauftragung eines Elektro-Fachbetriebes ist kostenpflichtig, die Reinigung der Zähleranlagen hingegen kostenfrei.

MENU