Breadcrump

Terminvereinbarung

Corona-Regelung für den Besuch der Kreisverwaltung
Mit Änderung der Corona-Bekämpfungsverordnung durch das Land Rheinland-Pfalz sind landesweit die meisten der bislang verpflichtenden Corona-Maßnahmen ab Sonntag, 03.04.2022, entfallen.

Vor dem Hintergrund der nach wie vor hohen Infektionszahlen bittet die Kreisverwaltung um Verständnis, dass die Maskenpflicht (medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske) und das Abstandsgebot bei einem Besuch im Kreishaus und der Außenstellen weiterhin beibehalten wird, um die Besucherinnen und Besucher bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Der Besuch des Kreisverwaltung und der Außenstellen ist auch weiterhin nur mit Termin möglich.

Die Kreisverwaltung Ahrweiler (Haupthaus in der Wilhelmstraße 24 – 30) ist zu den unten stehenden Zeiten geöffnet.

Termine können für die Kfz-Zulassung online oder telefonisch unter 02641 / 975-660 sowie für die Ausländerbehörde beim jeweiligen Ansprechpartner vereinbart werden.

Nutzen Sie unsere Online-Terminvergabe zur Terminvereinbarung bei der Führerscheinstelle.

Andere Bereiche der Kreisverwaltung sind zu den üblichen Öffnungszeiten ebenfalls nur mit Terminvereinbarung erreichbar. Bitte kontaktieren Sie diese Bereiche möglichst telefonisch oder per Mail.

  • ÖFFNUNGSZEITEN HAUPTHAUS:
    Montag bis Mittwoch und Freitag von 7.30 Uhr bis 12 Uhr
    Donnerstag von 7.30 bis 18 Uhr durchgehend

WICHTIGER HINWEIS:
Beim Besuch im Kreishaus ist eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) zu tragen.

MENU