Breadcrump

Corona-Regelungen für den Besuch der Kreisverwaltung

Mit Änderung der Corona-Bekämpfungsverordnung durch das Land Rheinland-Pfalz sind landesweit die meisten der bislang verpflichtenden Corona-Maßnahmen ab Sonntag, 03.04.2022, entfallen.

Vor dem Hintergrund der nach wie vor hohen Infektionszahlen bittet die Kreisverwaltung um Verständnis, dass die Maskenpflicht (medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske) und das Abstandsgebot bei einem Besuch im Kreishaus und der Außenstellen weiterhin beibehalten wird, um die Besucherinnen und Besucher bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen.
Der Besuch der Kreisverwaltung und der Außenstellen ist auch weiterhin nur mit Termin möglich.

MENU