BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

HINWEIS (Artikel vom 10.07.1997):
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.


Existenzgründertag nutzen

"Mit Nachdruck" wirbt Landrat Joachim Weiler für den ersten Existenzgründertag im Kreis Ahrweiler. Wer den Weg in die Selbständigkeit einschlagen möchte, findet am Samstag, 19. Juli, in der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Ahrweiler "einen umfassenden Überblick zu Förderprogrammen, Rechtsgrundlagen, Marketing- und Produktstrategien" (Wilhelmstraße 1, 9 bis 17 Uhr). Die im AW-Kreis relevanten Stellen haben ihre Spezialisten geschickt: Kreishandwerkerschaft, Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, Kreisbauern- und Winzerverband, Kreissparkasse und die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 10.07.1997

<< zurück