Vorlesen

Kreisverwaltung öffnet wieder regulär - Terminpflicht bleibt

Die Kreisverwaltung ist ab sofort wieder zu den üblichen Zeiten, montags bis mittwochs und freitags von 7.30 Uhr bis 12 Uhr und donnerstags von 7.30 bis 18 Uhr, geöffnet - allerdings weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache.

Es gilt die Empfehlung, alle Anliegen, die per E-Mail oder Post abgewickelt werden können, auch auf diesem Wege zu erledigen, um ein unnötiges Infektionsrisiko weiterhin zu vermeiden. Die Kontaktaufnahme sollte für alle Anliegen über das Online-Formular erfolgen, das auf unserer Webseite hinterlegt ist.

Neben dem Postversand können Anträge und Unterlagen auch einfach in den Briefkasten der Kreisverwaltung eingeworfen werden. Allgemeine Informationen stehen darüber hinaus im Internet zur Verfügung.

Termine werden für die Kfz-Zulassung, die Führerscheinstelle, die Ausländerbehörde, das Jugendamt und die Bauabteilung vergeben. Für die Außenstellen der Kfz-Zulassung in Sinzig, Adenau und Niederzissen können ab sofort ebenfalls wieder Termine über das Kontaktformular vereinbart werden. Zwecks Terminabsprache werden wir uns bei Ihnen melden. 

Die Schilderstellen haben entsprechend der Öffnungszeiten der Zulassungsstelle geöffnet.

Für alle anderen Fachbereiche kann direkt mit den Sachbearbeitern Kontakt aufgenommen werden. Die jeweiligen Kontakte gibt es unter Ansprechpartner oder über die Information unter Telefon: 02641/975-0.

Besucher mit einem Termin können das Gebäude nach Aufforderung durch einen Mitarbeiter durch den Haupteingang betreten. Auf nicht notwendige Begleitpersonen sollte dabei verzichtet werden. Der Zugang über die Tiefgarage ist im Moment nicht möglich. Die Besucher müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, am Eingang die Hände desinfizieren und ihre Adresse hinterlegen. Die Maßnahmen sind nach wie vor notwendig, um das Infektionsrisiko zu reduzieren und bei Bedarf Kontaktpersonen ermitteln zu können. Mit Rücksicht auf die fortbestehende Corona-Situation müssen die Hygiene-Standards auch im Kreishaus weiterhin beachtet werden.


Auch die Außenstelle des Kreisbauamtes in Niederzissen ist nach vorheriger telefonischer Terminabsprache (02636/9740-500) zu erreichen.

Informationen rund um den Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises finden Sie hier.


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2020-05-25 11:23:46)