Coronavirus: 70 infizierte Personen im Kreis

Seit heute gibt es im Kreis zwei weitere positive Fälle mit nachgewiesener Coronainfektion aus der Gemeinde Grafschaft und der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Damit erhöht sich die Anzahl der infizierten Personen auf 70. Bisher gibt es bedauerlicherweise einen Todesfall. Insgesamt befinden sich 226 Personen in häuslicher Quarantäne.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.03.2020