Vortrag zur Wechselwirkung von Medikamenten im Alter

Die Kreisverwaltung Ahrweiler, der Betreuungsverein SKFM Katholischer Verein für soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler und der Betreuungsverein der evangelischen Kirchengemeinden der Region Rhein-Ahr laden für Mittwoch, den 5. Februar zu einem Vortrag zum Thema „Wechselwirkung von Medikamenten im Alter" ein.

Referent ist der Chefarzt und Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Geriatrie, Palliativmedizin und Notfallmedizin im Marienhausklinikum Bad Neuenahr-Ahrweiler Dr. Thomas Lepping. Er erklärt, zu welchen Wechselwirkungen die Einnahme von verschiedenen Medikamenten im Alter führen kann.

Der Vortrag beginnt um 17 Uhr im Großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung Ahrweiler, 4. Stock, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Eintritt ist frei. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird bis zum 31. Januar um Anmeldung gebeten unter Telefon 02641/975-556, -424 oder -558 oder per E-Mail an Betreuungsbehoerde@kreis-ahrweiler.de.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 09.01.2020