BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Sonderpreise auf Kreisebene

Sonderpreise auf Kreisebene

Im Jahre 2005 wurden erstmalig zwei Sonderpreise initiiert, die im Rahmen des Dorfwettbewerbs vergeben werden:

  1. Sonderpreis für die vorbildliche Renovierung eines ortsbildprägenden Gebäudes.
    Der Preis ist mit einer Prämie von bis zu 1.000,00 EUR dotiert.

  2. Sonderpreis für eine herausragende Leistung im sozialen oder kulturellen Bereich.
    Der Preis ist mit einer Prämie von bis zu 1.000,00 EUR dotiert.

    Im Rahmen der Bereisung der Dörfer durch die Kreiskommission wählt die Kommission Maßnahmen aus, die besonders förderungswürdig erscheinen, und vergibt nach intensiver Beratung die Sonderpreise. Eine offizielle Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich, jedoch werden Hinweise durchaus berücksichtigt. Auch für die Sonderpreise gilt, dass ausschließlich Maßnahmen einer teilnehmenden Gemeinde begutachtet werden.


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2017-01-17 13:07:16)