BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Seniorenförderprogramm des Kreises Ahrweiler

Seniorenförderprogramm des Kreises Ahrweiler

Der Kreis Ahrweiler hat ein Förderprogramm für Seniorenarbeit aufgelegt. Gefördert werden  Fortbildungen und innovative Projekte für Senioren. Formlose Anträge sind schriftlich an die Kreisverwaltung Ahrweiler, Abt. 4.6 - Förderprogramme, zu richten.

Es gibt zwei Fördermöglichkeiten:

  • die Projektförderung (200 Euro für Veranstaltungen, die mindestens drei Monate dauern und der Aus- und Fortbildung oder der Teilhabe am kulturellen Leben dienen),
  • die Innovationsförderung (1.500 Euro für den jährlich einmaligen Sonderpreis).

Ausgeschlossen von der Förderung sind Altenhilfeeinrichtungen, Privatpersonen und politische Parteien.

Das Verfahren ist unbürokratisch, auf komplizierte Antrags- und Nachweisverfahren wird verzichtet. Zur Antragstellung verwenden Sie bitte das Formular

Die Einzelheiten zu den Fördervoraussetzungen und dem Bewilligungsbescheid können den Förderrichtlinien entnommen werden

 

Auskünfte erteilt:


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-04-26 18:21:59)