BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Erstmals Jungunternehmer aus AW-Kreis dabei

5. Ideenmarkt der Region in Bonn - Bis 13. April bewerben

Unter dem Motto „Unternehmertum - Innovation - Nachhaltigkeit" findet der 5. Ideenmarkt „Best of Startups der Region" am Mittwoch, 21. Juni 2017, ab 16 Uhr in Bonn statt (Campusmensa der Universität Bonn, CAMPO, Endenicher Allee 19, 53115 Bonn). Erstmals können sich Jungunternehmer aus dem Kreis Ahrweiler bewerben. Darauf macht die Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam. Bewerbungen sind bis 13. April möglich.

Innovative Entwicklungen und Geschäftsideen erhalten auf dem Ideenmarkt ein öffentliches Forum. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung stehen Entwicklungen, die Themen wie Innovation, Nachhaltigkeit und Unternehmensgründungen abdecken. Bis zu 25 Ideen und Projekte aus Wirtschaft und Wissenschaft können sich einem interessierten Publikum in Form einer Ausstellung präsentieren. Ergänzt wird das Veranstaltungskonzept durch Talkrunden mit Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Innovation. Existenzgründer namhafter Unternehmen, die sich in wenigen Jahren erfolgreich am Markt etabliert haben, berichten von ihren Gründungsprojekten und Strategien sowie den Chancen und Risiken eines Startups.

Organisiert wird der Ideenmarkt von der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg und der Synergie Vertriebsdienstleistung GmbH (podium49) sowie diversen Projektpartnern aus den Bereichen Industrie, Handel, Hochschule und den Wirtschaftsförderungen der Region Bonn. - Mehr Infos unter www.bestofstartups.de.

Foto:


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 17.03.2017