BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Existenzgründung im Nebenerwerb: Vortragsabend für Frauen

„Existenzgründung im Nebenerwerb" lautet der Titel eines Vortragsabends, der sich vor allem an Frauen richtet. Der Termin: Montag, 27. März 2017, 18 bis 20 Uhr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Mehrgenerationenhaus, Weststraße 6 in Bad Neuenahr. Der Eintritt ist frei. Referentin ist Christina Zeutzheim, Diplom-Volkswirtin und Betriebsberaterin für Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Koblenz.

Teilzeitgründungen werden speziell für Frauen immer attraktiver. Der erste Schritt in eine berufliche Selbstständigkeit kann auch mit wenig Startkapital und geringem Aufwand gelingen. Die Teilnehmerinnen erhalten Tipps zu Rahmenbedingungen, betriebswirtschaftlichen Überlegungen sowie zu regionalen Unterstützungsangeboten und Netzwerken.

Die Veranstaltung bildet den Start der Informationsreihe 2017 des Netzwerks Frau und Beruf im Kreis Ahrweiler. - Kontakt: Rita Gilles, Gleichstellungsbeauftragte Kreis Ahrweiler, Kreisverwaltung, Wilhelmstraße 24 - 30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-349, E-Mail Rita.Gilles@kreis-ahrweiler.de.

Foto:


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 17.03.2017

<< zurück